Technisches Hilfswerk
OV Clausthal-Zellerfeld
  Home » Einsätze » Orkan Friederike 18.01.2018 Suche:
Wir über uns
Einheiten
Jugend
Fahrzeuge
Einsätze
Übungen
Sonstige Aktivitäten
Presse
Helfervereinigung
Links
Kontakt
 
Intern

2018-01-18
Orkan Friederike 18.01.2018


   

Am Nachmittag des 18.01.2018 trafen sich die Helfer des OV Clausthal-Zellerfeld in der Unterkunft
um sich auf "Friederike" vorzubereiten.

Die Sturmwarnungen verhießen nichts Gutes. Und so sollte es auch kommen. Genau elf Jahre nach
Kyrill fegte ein Sturm mit Windgeschwindigkeiten von über 130 km/h über den Harz und richtete ein
Chaos an. Gegen 15 Uhr wurde der Ortsverband durch die TEL alarmiert und umgehend durch die
FFW eingesetzt. Ein Teil der Helferinnen und Helfer mussten Straßen sperren, die unpassierbar waren.
Das Bergungsräumgerät wurde eingesetzt um gemeinsam mit der Feuerwehr unpassierbare Straßen
wieder befahrbar zu machen.
Zu diesem Zeitpunkt waren sämtliche Straßen die nach Clausthal Zellerfeld führten durch umgestürzte
Bäume gesperrt. In guter Zusammenarbeit mit den örtlichen Feuerwehren und der Polizei waren gegen
20 Uhr wieder einige Straßen halbseitig frei, sodaß der Verkehr, zwar eingeschränkt, wieder rollen konnte.

Der Ortsverband hatte insgesamt 19 Helferinnen und Helfer sowie das BRG, GKW, MZKW, MTW und den
Unimog im Einsatz. Die Verpflegung übernahm die FFW. Dafür an dieser Stelle ein Danke.

Es hat sich durch diesen Sturm wieder einmal gezeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit mit den einzelnen
Hilfsorganisationen und der Polizei ist .