Technisches Hilfswerk
OV Clausthal-Zellerfeld
  Home » Übungen » Sprengausbildung am 16.12.2017 Suche:
Wir über uns
Einheiten
Jugend
Fahrzeuge
Einsätze
Übungen
Sonstige Aktivitäten
Presse
Helfervereinigung
Links
Kontakt
 
Intern

2017-12-16
Sprengausbildung am 16.12.2017


Am 16.12.2017 befasste sich die Fachgruppe Sprengen aus dem THW Ortsverband Clausthal-Zellerfeld
mit der Beseitigung von Windbruch und Windwurf.

Unterstützt wurden sie von Helfern aus der Fachgruppe Sprengen aus dem Ortsverband Halberstadt.
Natürlich gab es auch Verstärkung aus den eigenen Reihen der Bergungsgruppen und der Fachgruppe
Räumen. Die Gesamtstärke betrug 12 Helfer.

Zu Gast bei dieser Ausbildung waren auch 3 Kameraden von der Feuerwehr Hahnenklee/Bockswiese.
Die Aufgabe bestand darin eine Fichte die durch den letzten Sturm zu Fall gekommen war, sprengtechnisch
zu beseitigen. In manchen Situationen ist es nicht möglich mit schwerem Gerät zu so einem Objekt vorzudringen
und der Einsatz von ausgebildeten Motorsägenführern zu gefährlich ist.