Technisches Hilfswerk
OV Clausthal-Zellerfeld
  Home » Übungen » Einsatzübung "Untere Innerste" Suche:
Wir über uns
Einheiten
Jugend
Fahrzeuge
Einsätze
Übungen
Sonstige Aktivitäten
Presse
Helfervereinigung
Links
Kontakt
 
Intern

2006-05-17
Einsatzübung "Untere Innerste"


Um 17:45 Uhr wurden die Helfer des OV Clausthal von der Leitstelle über ihre Funkalarmempfänger alarmiert. Die Durchsage "Einsatz für das THW, Verletztenbergung" ließ schlimmes erwarten. Um 17:54 Uhr verließ der GKW 1 (Stärke 0/1/4=5) zeitgleich mit dem MTW die Unterkunft in Richtung Einsatzstelle "Neue Mühle". Die Anfahrt erfolgte mit Sonder- und Wegerechten. Um 18:05 Uhr wurde die mitten im Wald befindliche Einsatzstelle erreicht.

Nach kurzer Erkundung standen die Aufgaben fest:

  1. Vermisstensuche im Gelände
  2. Bergung der Person über eine Seilbahn
Die Gruppe teilte sich in zwei gleichstarke Trupps auf und begann mit der Suche. Kurze Zeit später wurde der "stumme Patient" aufgefunden und Erstversorgt. Die Mannschaft des kurze Zeit später eintreffenden GKW 2 bereitete den unteren Seilbahnfixpunkt und die benötigten Rettungsmittel vor. Um 18:30 Uhr war die Übungspuppe gerettet und in die Verletztenablage verbracht.

Die Übung zeigte zwar kleinere Fehler auf, was Sinn einer Übung ist, wurde aber von allen beteiligten Helfern in Bezug auf die kurze Ausrückzeit und der Zusammenarbeit in gemischten Gruppen als sehr positiv gewertet.