Technisches Hilfswerk
OV Clausthal-Zellerfeld
  Home » Sonstige Aktivitäten » Schlittenhunderennen in Zellerfeld Suche:
Wir über uns
Einheiten
Jugend
Fahrzeuge
Einsätze
Übungen
Sonstige Aktivitäten
Presse
Helfervereinigung
Links
Kontakt
 
Intern

2006-02-04 - 2006-02-05
Schlittenhunderennen in Zellerfeld


Das 19. internationale Schlittenhunderennen in Clausthal-Zellerfeld fand am Samstag, dem 04.02.2006 und Sonntag, dem 05.02.2006, unter Ausrichtung des Trail Club Brandenburg e. V. und der Kurbetriebsgesellschaft statt. Start war auf der Bockswieser Höhe am Ortsausgang Zellerfeld.
Wie schon seit 1981 treffen sich hier Spitzen- und Hobbymusher zu einem der sportlich anspruchsvollsten Rennen in Deutschland. Bei Schneefall und Graden unter 0 liefen die Teilnehmer, von einer hohen Zuschauerzahl bewundert, um die WM-Qualifikation.
Um den hohen organisatorischen Aufwand zu ermöglichen, waren eine Vielzahl ehrenamtlicher Helfer tätig. Auch das THW Clausthal wurde um Hilfe gebeten, dem sich der Ortsverband Osterode mit reger Teilnahme anschloß. An beiden Tagen waren 15 Helfer von 08:00 bis 16:00 im Einsatz, um den hohen Parkverkehr der Besucher zu leiten.
Bei einer auf 5000 geschätzten Besucherzahl und etwa 60 gestarteten Gespannen gelang ein reibungsloser Verlauf der Veranstaltung.

Besonders möchten wir unseren Kameraden aus Osterode danken, die uns ausdauernd und zahlreich unterstützten.

Seite des Veranstalters:
http://www.trailclubbrandenburg.de