Technisches Hilfswerk
OV Clausthal-Zellerfeld
  Home » Einsätze » Räumen einer Bruchsteinmauer in Zorge Suche:
Wir über uns
Einheiten
Jugend
Fahrzeuge
Einsätze
Übungen
Sonstige Aktivitäten
Presse
Helfervereinigung
Links
Kontakt
 
Intern

2001-08-05
Räumen einer Bruchsteinmauer in Zorge


Kräftiger Regen hatte in Zorge eine zwei Meter hohe Stützmauer aus Bruchstein niedergespült.


50 m^3 Bruchsteine und Erdreich stürzten auf einer Länge von etwa 20 m auf die Strasse und blockierten somit die einzige Zufahrt zu den anliegenden Häusern.

Mit dem Räumgerat, zwölf Helfern des OV Clausthal und Helfern des THW OV Bad Lauterberg waren die Arbeiten nach ca. acht Stunden bewältigt.